Für ein Mehr an Zukunft.

Familienunterstützender Dienst (FUD)

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) bietet mit seinem vielfältigen ambulanten Angebot Unterstützung und Begleitung für Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Angehörigen in ihrer häuslichen Umgebung an. Er orientiert sich an den persönlichen Wünschen, Bedürfnissen sowie dem individuellen Hilfebedarf von Menschen mit Beeinträchtigung und deren Angehörigen.

Wissenswertes:
Eine Finanzierung unseres Dienstes kann z.B. durch Leistungen der Pflegekasse erfolgen.

Rechtliche Grundlagen z.B.:

  • Verhinderungspflege § 39 SGB XI
  • Entlastungsbetrag §45b SGB XI

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenfrei.